Ereigniskarten

Landwirtschaft

Klimawandel und Landwirtschaft

Die Landwirtschaft wurde in den letzten Jahrzehnten stark modernisiert, hierzu zählen unter anderem neue Düngemethoden, fortschrittliche Landmaschinen und verbesserte Mittel zur Schädlingsbekämpfung. Grundsätzlich ist die Landwirtschaft aber vom Wetter und den klimatischen Bedingungen – von Wärme, Licht und Wasser – abhängig, so dass sie im besonderen Maße unter den Auswirkungen des Klimawandels leidet.

 

Temperaturen, Niederschläge und Extremereignisse

Das Wachstum von Pflanzen hängt besonders von den Temperaturen in der Vegetationsperiode und der zur Verfügung stehenden Menge an Wasser ab. Je nach Feldfrucht sind dabei sowohl geringe Temperaturen (etwa unter Null Grad Celsius) als auch sehr hohe Temperaturen ungünstig für das Wachstum. Wenn beispielsweise die Temperaturen steigen, verdunstet mehr Wasser. Steht dieses dann nicht mehr ausreichend zur Verfügung – sei es durch ausbleibende Niederschläge oder fehlende „künstliche“ Bewässerung – verschlimmert sich die Situation. Zum Teil können diese Effekte durch die Wahl anderer Sorten aufgefangen werden. Die Erderwärmung kann aber auch dazu führen, dass sich Regionen, die zuvor keine optimalen Bedingungen für das Wachstum bestimmter Pflanzen bieten konnten, zu ertragreichen Anbaugebieten entwickeln.

Weitere Ernterisiken

Extremereignisse wie Hitzewellen, Überschwemmungen oder Hagelschlag stellen weitere Ernterisiken dar. Auch Unkräuter, Pilze und Schädlinge bedrohen Feldfrüchte. Diese können sich unter Umständen besser auf neue klimatische Verhältnisse einstellen, was zu weiteren Ernteeinbußen führen kann.

Gesellschaftliche Folgen

Von Ernteausfällen sind besonders stark diejenigen betroffen, deren Existenz von der Landwirtschaft unmittelbar abhängt. Dies heißt auch, dass besonders jene Regionen unter den Auswirkungen des Klimawandels leiden, die ohnehin schon zu den ärmsten der Welt zählen – denn dort ist eine gute Ernährung nur mit ausreichenden Ernteerträgen möglich. Durch den Klimawandel könnte somit die Zahl der Hungersnöte und unterernährter Personen in verheerendem Maße steigen.

 

Links

-    Klimawandel und Landwirtschaft
Hier könnt Ihr Euch darüber informieren, wie sich der Klimawandel auf die weltweite Landwirtschaft auswirkt.

-    Klimawandel und Landwirtschaft 2
Welche Folgen sind eigentlich für die europäische Landwirtschaft zu erwarten?

-    „Dürre Ernte“
Wie versuchen die Bauern sich an den Klimawandel anzupassen?